Es sind 4 User im Chat:
@Kleiner_cologne
%|Traumbot
+lilchris
Froschi
Traumkinderland.de - Deutschlands größte Community zum Thema AB/DL | Wichtiges&Aktuelles | ACHTUNG: Packstation Phishingmail
Traumkinderland.de - Deutschlands größte Community zum Thema AB/DL
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Nach oben springen
 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender

Anzeigen
» Amazon.de
» Amazon Prime
» Shop-Apotheke.com
» Spenden
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

Traumkinderland.de - Deutschlands größte Community zum Thema AB/DL » Forum Allgemein » Wichtiges&Aktuelles » ACHTUNG: Packstation Phishingmail » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen ACHTUNG: Packstation Phishingmail
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
colognefire
Kleiner Drache Tabaluga...


images/avatars/avatar-5.gif

Beiträge: 882
Wohnort: Köln

ACHTUNG: Packstation Phishingmail Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Liebe User!

Soeben erhielt ich eine E-Mail von einem scheinbar vertrauenswürdigen Absender: "DHL PACKSTATION Kundenservice"
Auch die E-Mailadresse erscheint vertrauenswürdig: "support@dhl-support-service.de"
Komischerweise warnte mich aber der Firefox das die angegebene URL ein Betrugsversuch ist. Hier nun die E-Mail:

Zitat:

Sehr geehrter PACKSTATION-Kunde, sehr geehrte PACKSTATION-Kundin,

aufgrund der großen Nachfrage des PACKSTATION-Systems sind wir gezwungen dauerhaft inaktive Accounts für neue Kunden freizugeben.

Selbstverständlich können Sie auf Wunsch weiterhin Ihre PACKSTATION nutzen. Hierfür ist lediglich ein Login unter

http://dhl-support-service.de/

nötig, um Ihren Account automatisch dauerhaft zu registrieren.

Sollten Sie künftig auf Ihre PACKSTATION verzichten können, so ist kein weiteres Agieren Ihrerseits nötig.
Ihr Account wird dann innerhalb 7 Tagen an Neukunden vergeben.

Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihr Vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen,

DHL-Kundenservice
Ursula Schmidt

DHL Vertriebs GmbH & Co. OHG

Charles-de-Gaulle-Straße 20
PLZ/Ort: 53113 Bonn

Bitte beachtet, dass es sich dabei definitiv um eine so genannte Phishingmail handelt!

__________________
Auf Windelsehen!
colognefire
Kleines Babydrachi

"There's a great big beautiful tomorrow, shining at the end of every day.
There's a great big beautiful tomorrow, and tomorrow is just a dream away."
(Sherman Brothers, 1964)

Meine Amazon Wunschlisten:
Allgemein | Bettnässen | Little | Windeln | Schwimmflügel

11.01.2010 00:04 colognefire ist offline E-Mail an colognefire senden Beiträge von colognefire suchen Nehme colognefire in Deine Freundesliste auf
Taggy
Mitglied


images/avatars/avatar-56.jpg

Beiträge: 44
Wohnort: München

Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Da die Mail an sich schon anonym ist, ist das ganze schon verdächtig.

Was bei mir auch öfters landet sich Mails über PayPall. Dabei habe ich weder PayPall noch würde ich dabei die E-Mail Adresse verwenden bei der es bei mit ankommt.

__________________
Bin ein 10 jähriger Windelträger und manchmal auch etwas frech und bissig. Zunge raus Zunge raus
Aber ich beiße nur wenn man mich nervt, also keine Angst vor mir. großes Grinsen großes Grinsen

11.01.2010 09:13 Taggy ist offline E-Mail an Taggy senden Beiträge von Taggy suchen Nehme Taggy in Deine Freundesliste auf Füge Taggy in Deine Kontaktliste ein
OingBoing
Jungspund


images/avatars/avatar-50.jpg

Beiträge: 15
Wohnort: Bärenland

Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Also alleine schon der Schwachsinn mit den dauerhaft inaktiven Accounts sollte doch die Alarmglocken klingeln lassen. Ich bin Packstations Kunde seit es die Packstation gibt und das letzte Paket in die Packstation kam irgendwann letztes Jahr, vorher hatte ich jahrelang keine Sendung in die Packstation schicken lassen. Das ist einfach absoluter Blödsinn, zur Not kann man immer noch beim Packstations Kundenservice anrufen und nachfragen, ob das seine Richtigkeit hat.
11.01.2010 13:38 OingBoing ist offline E-Mail an OingBoing senden Beiträge von OingBoing suchen Nehme OingBoing in Deine Freundesliste auf
windelfrechi
Grünschnabel


Beiträge: 2
Wohnort: Offenburg

Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

*g*-die Packstationen laufen gut??? Da muss ich grad mal grinsen. Diese dinger stehen zum Glück die meiste zeit einfach so in der Gegend rum. Ich muss sagen, für Päckchen gehe ich lieber noch zur Post bzw. zu der zuständigen stelle. Arbeitsplatzsicherung macht man durch solche Poststationen bestimmt nicht (OK-wenn du n packet nicht nachhause bekommen kannst-dann sind die dinger ja gut)

Von daher sehe ich das auch eher als Fake
23.01.2010 17:24 windelfrechi ist offline E-Mail an windelfrechi senden Beiträge von windelfrechi suchen Nehme windelfrechi in Deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Ankündigung: ACHTUNG: Dieser Bereich ist nicht für Kontaktgesuche [...] (Forum: Adult Baby)   21.05.2017 14:30 von colognefire   24.658 1   30.12.2019 23:28 von colognefire  

Traumkinderland.de - Deutschlands größte Community zum Thema AB/DL » Forum Allgemein » Wichtiges&Aktuelles » ACHTUNG: Packstation Phishingmail

Views heute: 1.215 | Views gestern: 5.451 | Views gesamt: 53.703.314


Impressum

Hier findest Du ein Windelforum mit vielen Infos zum Thema Adult Baby (AB), Diaper Lover (DL), Erwachsene Babys, Windeln und Schnuller für Erwachsene. Aber auch Adult Child und Babyfurs kommen hier nicht zu knapp. Natürlich gibt es hier in diesem Forum auch einen Chat um sich mit vielen Leuten zu unterhalten und/oder Tipps damit Ihr günstig Windeln kaufen könnt. Es gibt auch einen Bereich für Strampler und Onesies für Erwachsene. Auch über Latzhosen für Erwachsene und Kinder darf gesprochen werden.
Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH